Registrieren

Willkommen bei Colt-Turbo.De

Bei deinem ersten Besuch in unserer Community, solltest Du Dir unsere FAQ Seite ansehen. Um aktiv bei uns Teilnehmen zu können, musst Du Dich erst registrieren.

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anfänger
    Punkte: 2.915, Level: 5
    Punkte: 2.915, Level: 5
    Level beendet: 15%,
    Punkte für Levelaufstieg: 685
    Level beendet: 15%, Punkte für Levelaufstieg: 685
    Aktivität: 6,0%
    Aktivität: 6,0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience PointsVeteran

    Modell
    czt
    PS
    150
    Baujahr
    2006
    Farbe
    schwarz
    Kennzeichen
    ERH XX XXX
    Registriert
    27.01.2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.915
    Level
    5
    Danke
    0
    Bedankt 0x in 0 Beiträgen
    Renommee-Modifikator
    0

    Radkästen Bördeln

    Hi Kollegen

    Hat einer beim CZT schonmal die Radkästen hinten gebördelt?
    Wenn ja wie seit ihr da vorgegangen?
    Und mit was für einem Bördelgerät habt ihr das gemacht weil die Dinger bekommt man ja schon für rund 50 Euro im Netz.

    -Danke schonmal im vorraus.

    MfG Tobi

  2. #2
    Colt Turbo Profi
    Punkte: 22.636, Level: 21
    Punkte: 22.636, Level: 21
    Level beendet: 15%,
    Punkte für Levelaufstieg: 1.364
    Level beendet: 15%, Punkte für Levelaufstieg: 1.364
    Aktivität: 0%
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Created Album picturesThree FriendsOverdriveYour first GroupTagger First Class
    Auszeichnungen:
    Downloads

    Modell
    Z37A
    PS
    200+
    Baujahr
    2005
    Farbe
    X19
    Kennzeichen
    TR-FM
    Registriert
    13.12.2011
    Ort
    Trierweiler bei Trier
    Alter
    26
    Beiträge
    830
    Punkte
    22.636
    Level
    21
    Bilder
    23
    Danke
    0
    Bedankt 15x in 10 Beiträgen
    Renommee-Modifikator
    7
    Hey,

    Habe das schon paar mal beim colt gemacht, habe sie überwiegend von Hand ohne das Gerät nur Mim Hammer gemacht, da beim colt zu viele Bleche übereinander liegen.

    Vorher innen natürlich alles sauber machen und nachher gut versiegeln


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Facebook Seite: FeMa-Tuning

    Handling
    Schmiede-Block(CP-Pistons,H-Schaft Stahl-Pleuel, Kopfüberarbeitet) Quality Tuning 2.5" Exhaust System/Dump Pipe/HJS Kat/ESD , KW Variante 2 Gewindefahrwerk , Mega Speed ECU Software ,Forge BOV ,Forge Wastegate , K&N Luftfilter, Pill Mod , Colt-Turbo.de V2 Luftfilterkasten , Colt-Turbo.de Drehmomentstütze , Forge Ladeluftschläuche , großer Ladeluftkühler, RaidHP/Öldruck/Öltemperatur/Ladedruck/Wassertemperatur , EVO 9 Zündkerzen , AEM Piggyback, Zeitronix ZT-2/EGT-Sensor/Breitbandlambdasonde, Heinrich Krümmer, Eigenbau Shortshifter, PNP Stage 3 Lader-Upgrade, 2-Kolben Bremsanlage vorne vom Outlander mit 294mm Scheiben

    Ausstattung

    Car PC Windows XP , Endstufen/2x Blaupunkt/1x Audiosystem , Subwoofer/2x Infinity/1x Alpine , Heckschürze Facelift , Eigenbau Kühlergrill , Scheibentönung Tiefschwarz , Schroth 3-Punkt ASM Gurte , eigenbau Schaltkulisse , Spurverbreiterung HA 50mm ,Tacho-/Innenraumbelauchtung weiße LED´s , Wassertransfer Carbon Spiegelkappen

  3. #3
    Heizer
    Punkte: 3.105, Level: 5
    Punkte: 3.105, Level: 5
    Level beendet: 39%,
    Punkte für Levelaufstieg: 495
    Level beendet: 39%, Punkte für Levelaufstieg: 495
    Aktivität: 0%
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    Created Album picturesTagger Second ClassThree Friends1000 Experience PointsVeteran

    Modell
    CZCT
    PS
    150+
    Baujahr
    2006
    Farbe
    Silber
    Kennzeichen
    GL-XX XXXX
    Registriert
    20.08.2014
    Ort
    Overath
    Alter
    31
    Beiträge
    69
    Punkte
    3.105
    Level
    5
    Bilder
    9
    Danke
    28
    Bedankt 4x in 4 Beiträgen
    Renommee-Modifikator
    4
    Hey, habe das letztens mit einem Kumpel bei meinem gemacht um Felgen und Spurplatten anzupassen.
    1. Radkästen innen schön sauber machen (Innenkante)
    2. Bördelgerät auf Nabe anbringen
    3. Kante mit einem Heißluftföhn ordentlich warm machen
    4. Ggfs. mit einem Hammer die Kante anschlagen bevor du mit dem Bördelgerät anfängst (möglich, dass sie "zu steil" ist um direkt zu bördeln)
    5. Langsam die Kante Stück für Stück umlegen; zwischendurch immer wieder warm machen
    6. Kanten innen und außen ordentlich versiegeln (es ist möglich, dass Lack absplittert)

    Haben so ein "Standard" Bördelgerät mit Kunststoffwalze verwendet.
    Achte während des Bördelns noch darauf, dass du die Kante nicht zu weit ziehst und du den gesamten Kotflügel raus ziehst.

    Viel Erfolg! Gruß, Kris
    Do it yourself.

  4. #4
    Colt Turbo Profi
    Punkte: 16.423, Level: 17
    Punkte: 16.423, Level: 17
    Level beendet: 2%,
    Punkte für Levelaufstieg: 1.377
    Level beendet: 2%, Punkte für Levelaufstieg: 1.377
    Aktivität: 95,0%
    Aktivität: 95,0%
    Errungenschaften:
    Three Friends10000 Experience PointsVeteran

    Modell
    Mitsubishi Colt CZT
    PS
    MS Stage 2
    Baujahr
    2007
    Farbe
    Schwarz
    Kennzeichen
    BAD-?? ???
    Registriert
    01.09.2013
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    701
    Punkte
    16.423
    Level
    17
    Danke
    53
    Bedankt 104x in 88 Beiträgen
    Renommee-Modifikator
    6
    Ich hab es ohne Bördelgerä nur mit dem Hammer gemacht. Hat den Vorteil das du weniger am Kotflügel nach außen drückst. Machst mit dem Heißluftfön warm. Legst eine Hand außen aufs Blech da wo der Hammer dagegen schlägt. Und dann immer Stück für stück umschlagen. Die Hand außen nimmt die Energie auf. So bekommst Du auch keine Dellen rein.
    Die errechnete Ankuftszeit im Navi ist für Frauen eine gute Hilfe. Für Männer die Zeit die wir unterbieten müssen.

  5. #5
    Anfänger
    Punkte: 2.915, Level: 5
    Punkte: 2.915, Level: 5
    Level beendet: 15%,
    Punkte für Levelaufstieg: 685
    Level beendet: 15%, Punkte für Levelaufstieg: 685
    Aktivität: 6,0%
    Aktivität: 6,0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience PointsVeteran

    Modell
    czt
    PS
    150
    Baujahr
    2006
    Farbe
    schwarz
    Kennzeichen
    ERH XX XXX
    Registriert
    27.01.2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.915
    Level
    5
    Danke
    0
    Bedankt 0x in 0 Beiträgen
    Renommee-Modifikator
    0
    Hi
    Danke für die Antworten.

    Der Prüfer hat mir gesagt es reicht die kante um 45° hochzubiegen, dass würde ich auch so machen weil ich es nicht ausreizen möchte da ich angst habe das mir der Lack reist bzw. mir die Radkästen dann zammgammeln.
    Ich hätte danach die Kanten und die Innenseite mit Unterbodenschutz auf bitumenbasis einepinselt.

    Hat evtl. jemand ein Bördelgerät günsig abzugeben?

    Grüsse

  6. #6
    Anfänger
    Punkte: 1.798, Level: 3
    Punkte: 1.798, Level: 3
    Level beendet: 57%,
    Punkte für Levelaufstieg: 302
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg: 302
    Aktivität: 0%
    Aktivität: 0%
    Errungenschaften:
    1000 Experience Points1 year registered

    Modell
    CZT
    PS
    150
    Baujahr
    2006
    Farbe
    Rot
    Kennzeichen
    E-T 239
    Registriert
    23.11.2016
    Ort
    Essen
    Beiträge
    42
    Punkte
    1.798
    Level
    3
    Danke
    6
    Bedankt 8x in 5 Beiträgen
    Renommee-Modifikator
    0
    Hi,
    wo kommst du denn her? Hab ein Börtelgerät... gegen Pfand würde ich es verleihen.

    Zum Börteln selbst, hab ich es so gemacht an meinem Honda:

    Hinter der Kante und im Radhaus mit einem Drahtbürstenaufsatz gründlich sauber machen.
    Die saubere Fläche mit Zinkspray lacken, von aussen mit dem Heißluftfön erwärmen, dann die Kante umgelegen,
    nachdem das Zinkspray ca. 10 Minuten angetrocknet ist.
    Das Aussenblech und die Kante selbst habe ich abgeklebt, damit da kein Zink dran kommt.
    Nachdem die Kante umgelegt war, hab ich sie mit Sikaflex versiegelt. Das geht gut mit Einweghandschuhen oder einem Eisstiel.
    Und nicht mit Sikaflex sparen!
    Am nächsten Tag, nachdem das Sikaflex getrocknet war, hab ich 2 Mal mit Hammerite drüber gestrichen und anschließend noch mal
    mit einer Dose Unterbodenschutz pro Radlauf versiegelt.

    Ich musste allerdings nachlackieren, da ich 1,5 cm gezogen habe...

 

 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Back to Top